Wollen Sie mit dem Rauchen aufzuhören? Versuchen Sie, diese gesunden Alternativen

Rauchen, haben wir immer wieder gesagt, ist schädlich für die Gesundheit. Sicher, es gibt Ihnen ein paar Minuten des Glücks, weil es ein ausgezeichneter Stress Buster, aber die negativen Auswirkungen, die zusammen mit ihm kommt, sind viel schlimmer als seine Vorteile. Jede Zigarette, die Sie rauchen bringt Sie mit einem Risiko von Krebs, Herzerkrankungen und schlechte Lebensqualität.

Gesunde und natürliche Ersatz für Raucher

Wenn Sie diesen Artikel lesen, sind die Chancen, dass Sie erwägen oder planen diese schlechte Gewohnheit Notwasserung. Lesen Sie weiter für einige gesunde und natürliche Ersatz diese Sucht zu schlagen.

1. Halten Sie sich Busy

Sind Sie ein Nikotin-Süchtigen? Dann sind die Chancen, dass Sie Entzugserscheinungen auftreten können. Dies kann eine Herausforderung sein, da die meisten der erfahrenen Symptome sind Unruhe, Angst, Gereiztheit, Müdigkeit, Schlafstörungen und Stimmungsschwankungen. Um in der Lage sein, damit umzugehen, müssen Sie sich beschäftigt zu halten. Nehmen Sie einen neuen Kurs oder einer Community beizutreten. Auf diese Weise halten Sie Ihren Geist beschäftigt.

2. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht selbst isolieren

Die meiste Zeit ist das Rauchen eine soziale Aktivität. Die Leute nehmen Rauch Pausen zwischen den langen Stunden der Arbeit oder während eines Get-together. Wenn Sie das Rauchen aufgeben entschieden haben, sind die Chancen, dass Sie sich von Ihrem üblichen Raucher Freunde schneiden. Kettenraucher könnten Stimmungsschwankungen während dieser Phase haben, die die Notwendigkeit weiter beschleunigen wird, um sie zu isolieren.

Aber Sie müssen vermeiden, dies zu tun. Rauchen Aufgeben ist keine Form der Strafe. Sie müssen nicht mit dieser allein beschäftigen. Sprechen Sie mit Ihrem nahen und lieben, ihnen sagen, über Ihre Entscheidung. Lassen Sie Ihre Raucher Freunde über diesen Schritt in der anderen Richtung, so dass sie Ihre Grenzen zu verstehen.

3. Denken Sie über die Vorteile des Nichtrauchens

Cravings kann hart sein, wenn man sich darauf konzentrieren, wie viel Sie wirklich einen Rauch benötigen. Stattdessen schaut in der anderen Richtung. Überlegen Sie, wie Sie nicht Ihre Lungen zu töten sind, und schließlich sich selbst. Ihr Herz ist jetzt viel gesünder, als wenn Sie ständig rauchen. Auch die Textur der Haut und Haar wird noch besser, wenn Sie das Rauchen aufgeben. Die Vorteile des Rauchens an einem bestimmten Tag wiegen schwerer als die Nachteile des Rauchens, für die es keine.

4. Schwenkt ein neues Hobby

Das Aufgreifen neue Hobbys kann einen positiven Effekt auf Ihr Leben haben. Es kann Ihnen helfen, wachsen und produktiver. Es kann auch Ihnen ein Gefühl der Sicherheit geben und Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Nehmen Sie ein neues Hobby up wie ein gutes Buch oder Malerei zu lesen. Es gibt viele Möglichkeiten für Sie zur Auswahl.

5. Schlagen der Turnhalle

Ausarbeiten ist groß für den Körper, als auch Ihren Geist, es ist auch eine der besten Alternativen zum Rauchen für Stressabbau. Anmeldung an der nächstgelegenen Turnhalle und arbeiten Sie sich für eine gute Gesundheit. Wenn Sie rauchen, Wohlfühl- das Gehirn setzt Hormone. Wenn Sie aufhören zu rauchen, gehen Sie in ein Gefühl des Rückzugs vor allem, weil diese Wohlfühlhormone werden nicht produziert. Übung hilft tatsächlich löst diese Wohlfühlhormone, weshalb wir wohl fühlen nach einer guten Workout-Session.

6. Lenken Sie sich, wenn Cravings Hit

Sie sind verpflichtet, das Verlangen zu haben. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Suchtaufzugeben. Aber wenn man das Gefühl, dass diese Gelüste auf Sie kriechen, versuchen und lenken Sie sich mit etwas anderem. Steh auf und einen Spaziergang machen, rufen Sie einen Freund oder einfach ein Buch auswählen, die Sie lesen können. Versuchen Sie nicht, das Verlangen zu bestätigen.

7. Akupunktur

Akupunktur ist eine alte Therapie, die dünnen Nadeln umfasst, die in den Körper eingeführt werden. Akupunktur-Therapie ist für einige Probleme nützlich, und das Rauchen ist einer von ihnen. Doch während dies nicht für alle funktioniert, tut es für ein paar – die Jury ist noch nicht klar, ob dies ist eine wirksame Behandlung oder nicht.

8. Entscheiden Sie sich für elektronische Zigaretten oder Kräuterzigaretten

Elektronische oder E-Zigaretten sind batteriebetriebene Geräte, die eine weniger schädliche Alternative zu herkömmlichen Zigaretten sind. Kräuterzigaretten sind eine organische Base, die wiederum eine weniger schädliche Alternative zu herkömmlichen Zigaretten. Diese Zigaretten enthalten alternative Rauchen Kräuter, die wenig bis gar keinen Nikotingehalt haben. Sie können für diese Stelle von Ihrem üblichen entscheiden, aber Sie müssen wissen, dass, während diese sind weniger schädlich im Vergleich, sie für Ihre Gesundheit immer noch schlecht sind. Das Ziel hier ist es, vollständig ein Ende dieser Unsitte zu setzen und nicht für die kleinere Übel zu entscheiden.

9. Verwöhn

Holen Sie sich eine Massage oder eine Schachtel Pralinen kaufen. Wenn Sie erfolgreich entfernt mit dem Rauchen getan haben, dann haben Sie sich das Privileg, geben sich selbst Anreize verdient. Das motiviert Sie weiter mit Ihrer Entscheidung zu bleiben hinter der Packung Zigaretten zu verlassen.

10. Setzen Sie Zigaretten mit Wasser oder Karotten-Sticks

Für einige Raucher, ein Problem sie konfrontiert werden, wenn sie das Rauchen aufgeben, ist der Drang, etwas mit dem Mund zu tun. Nippt Wasser ist ein guter Ersatz für das Rauchen. Wasser hat nur positive Leistungen, wie mit dem Rauchen gegenüber. Wenn dies nicht funktioniert, schneiden einige Karotten-Sticks und es konsumieren, wann immer Sie den Drang verspüren, sich eine Zigarette anzuzünden.