Wie Sie Ihre Cholesterin optimieren, ohne Statine

Zwar gibt es Anzeichen dafür, dass Statine zu einer Reihe von Gesundheitsfragen, wie Muskelschmerzen, Diabetes und sogar Krebs, eine in vier Amerikanern im Alter von 45 sind sie noch als eine konventionelle Therapie gegen hohe Cholesterinwerte verbinden.

Warum Statine Mai schlecht für Sie

Um damit zu beginnen, führen Statine Ihren Körper von Coenzym Q10, was zu verheerenden Ergebnissen. Menschen, die ohne ausreichende CoQ10 Ergänzung Statin-Medikamente nehmen sind ein ernstes Gesundheitsrisiko. Dies ist leider ist das, was die Mehrheit der Menschen auf Statine tun. Coenzym Q10 ist ein Co-Faktor (Co-Enzym), die für die Schaffung von ATP-Moleküle essentiell für die zelluläre Energieproduktion von entscheidenden Bedeutung ist. Die Sache ist die Organe wie Ihr Herz höheren Energiebedarf haben, was bedeutet, es richtig mehr Coenzym Q10 auf funktionieren abhängt. Da dieses Co-Enzym in der Leber sezerniert wird, nimmt es auch Teil Blutzucker unter Kontrolle zu halten.

Theoretisch sind Statine nicht notwendig, den Blutcholesterinspiegel zu senken und Ihre Gesundheit zu ernsthaften Gefahren ausgesetzt werden. 75% Ihrer Cholesterin von der Leber beeinflusst durch Ihre Insulinspiegel tatsächlich produziert. Dies bedeutet, dass Ihr Insulinspiegel durch die Optimierung, werden Sie automatisch Ihre Cholesterin optimieren. Mit anderen Worten, einfache Ernährung und Lebensstil Änderungen können einen großen Unterschied machen für Ihre Cholesterin sicher zu regulieren.

9 Wege Ihre Cholesterinspiegel zu senken natürlich

  1. Holen Sie sich genügend Vitamin D. Vitamin Dies wurde zur Normalisierung Ihren Cholesterinspiegel und Verhütung von Herzkrankheiten als äußerst vorteilhaft erwiesen.
  2. Abgeholzt oder idealerweise ausgeschnitten, Getreide und Zucker aus Ihrer Ernährung. Stattdessen ist mehr frisches Blattgemüse und Gemüse.
  3. Holen Sie sich genügend qualitativ hochwertige Fischöl.
  4. Fortify Ihre Ernährung mit mehr Herz-gesunde Lebensmittel wie Olivenöl, Kokosöl und Kokosöl, Bio – Eier, Avocados, rohe Nüsse und Samen und organische Gras gefüttert Fleisch.
  5. Machen Sie regelmäßige tägliche Übung. Auch ein 20-minütige Power-Spaziergang wird einen Unterschied machen.
  6. Reduzieren Sie Ihre Exposition gegenüber Stress. Oder verwenden Sie Entspannungstechniken wie Meditation oder Yoga.
  7. Reduzieren Sie übermäßige Rauchen oder Alkohol trinken.
  8. Holen Sie sich genügend Qualität Schlaf.
  9. Nehmen rote Hefe – Reis , wie verwiesen (Thorne Choleast 2-4 Kapseln täglich).

Diese Techniken bieten einen ganzheitlichen Ansatz zur Verringerung hoher Cholesterinspiegel im Blut mit Langzeitwirkungen im Gegensatz zu Statin-Medikamenten, die Ihre Cholesterin auf Kosten Ihre Gesundheit zu senken.