Lebensmittel für Ihre klare und strahlende Haut zu vermeiden,

Unsere Haut ist das Spiegelbild unserer Seele. Wenn wir glücklich und gesund sind von innen heraus strahlt unsere Haut, die Wärme. Wenn wir jedoch niedrig und krank fühlen, unsere Haut gehört zu dem ersten betroffen sein und Warnzeichen zeigen. Essen die richtigen Lebensmittel und bleiben weg von schädlichen Lebensmitteln ist ein effektiver Weg, um Ihre Haut zu gewährleisten, immer klar und strahlend aussieht. Es gibt einige gemeinsame Lebensmittel viele von uns verbrauchen an einem Tag zu Basis, ohne zu verstehen, wie schädlich sie sein können. Während ihre Folgen nicht sofort sichtbar sein können, tun sie beständig und kontinuierlich Schaden auf lange Sicht.

Was nicht zu essen für strahlende Haut

Bitte vermeiden Sie diese Haut unfreundliche Lebensmittel zu essen, so weit wie möglich, und die Alternativen übernehmen Ihre Haut schön und jung zu halten.

1. Saft

Nicht das erste, was auffällt, wenn es um Lebensmittel geht, die für die Haut schlecht sind, nicht wahr? Saft scheint gesund und gesund als Lebensmittel. Dies ist jedoch nur der Fall, wenn Sie frisch zubereiteten Saft aus ganzen Früchten verbrauchen. Verpackt Saft kann mit zu viel Zucker infundiert werden und es fehlt auch die natürlichen Fasern in ganzen Früchten gefunden. zu viel Zucker Consuming direkt erhöht Ihre Akne Risiko.

Trinken Sie diese stattdessen: Bananen, Haferflocken und Leinsamen Smoothie

2. Kühe Milchkäse

Käse fügt seinen eigenen einzigartigen, leckeren Geschmack regelmäßig Lebensmittel, weshalb viele von uns eine Schwäche für kitschig Sandwiches und Aufstriche haben. Allerdings Käse von Kühen Milch kann auch ein Auslöser für Hautprobleme wie Akne. Dies liegt daran, Kuhmilchkäse natürlich mit Hormonen von laktierenden Kühen infundiert wird, die hormoninduzierte Akne führen kann. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie bereits Akne neigende Haut oder eine Geschichte von Laktose-Allergie in der Familie haben.

Essen Sie stattdessen: Cashew-Käse – es keine Laktose hat und somit keine Gefahr von Hautproblemen auslöst. Darüber hinaus können sie genau wie Ihre regelmäßigen Käse verwendet werden.

3. Dosensuppe

Verpackt Suppe – in Pulverform oder in Dosen – hat die Dinge so viel einfacher für beschäftigt Mütter gemacht. erhitzen Sie sie einfach und Sie haben eine warme, beruhigende Mahlzeit in der Hand. Bitte seien Sie gewarnt jedoch: Dosensuppe ist voll von Natrium und Bisphenol – Dinge, die Ihre Haut behalten Wasser machen und schauen aufgebläht und trocken. Dosensuppe kann auch Probleme mit Hormonen verursachen, die die Top-Ursache für Haut-Aspekte.

4. Kaffee

Wir wissen, dass dies schwierig sein wird, aber es könnte am besten sein, Kaffee zu begrenzen, wenn möglich. Koffein ist ein Diuretikum, und dies bewirkt, dass Ihr Körper Wasser verlieren. Das Endergebnis ist, dass Ihre Haut dehydriert scheint. Auf lange Sicht, und mit zunehmender Menge des Verbrauchs, der Gesamttextur und die Gesundheit Ihrer Haut wird betroffen.

Trinken Sie diese stattdessen: Grüner Tee (oder eine dieser anderen 5 Teesorten)

5. Hoch Kohlh Chips

Dies ist nicht wirklich eine Überraschung – die Sack-Carb-rich, fettig Chips viele von uns lieben frönen als Snack nicht wirklich gesund ist. Aber meinen wir nicht nur die körperliche Gesundheit oder Cholesterin-bezogene Probleme, sondern auch die Gesundheit der Haut. Chips aus verarbeiteten Kohlenhydraten wenden sie an Zucker im Körper, und dies verursacht eine Spitze in Ihrem Insulinspiegel. Wie pro Experten, mehr Insulin bedeutet, dass Sie eine größere Akne Risiko haben. Nicht nur das, sind solche Chips in der Regel mit proinflammatorischen Ölen wie Rapsöl oder Pflanzenölen hergestellt. Diese Öle haben eine direkte Beziehung Akne auslösen.

Essen Sie stattdessen: Gebackene Süßkartoffel Fries

6. gegrilltes Fleisch

Wenn Sie ein Nicht-Vegetarier sind, lieben Sie wahrscheinlich gegrilltes Fleisch. Es schmeckt erstaunlich und sorgt für einen guten Wechsel von regelmäßig zubereitetes Fleisch im kadhai oder Herd. halten dies jedoch bitte beachten: wenn das Fleisch zu lange gegrillt wird, kann es AGEs (Advanced Glycation End) erstellt. Diese Produkte können für die Haut schädlich sein und sie älter erscheinen zu lassen. Sie wissen, dass ein Stück Fleisch AGEs haben könnte, wenn es eine geschwärzte Oberfläche hat.

Essen Sie stattdessen: Italienische Fleischbällchen

7. Kalte Getränke / Soda

Kommt Sommer und unsere Aufnahme von erfrischenden alkoholfreien Getränken geht durch das Dach. Aber wenn Sie mehr Hautprobleme bemerkt haben in letzter Zeit, auch wenn Sie gesund essen, könnte es diese Limonaden und kalte Getränke, die die Täter sind. Soda ist voller Zucker und künstliche Chemikalien – Dinge, die Entzündung im Inneren des Körpers zu erzeugen. Plus, es stört auch die gesunden in Ihrem Darm Bakterien gefunden. In der Tat, sagen Experten, dass, wenn Sie mit der Haut Themen wie wie Akne kämpfen, es ist ein direkter Beweis des Ungleichgewichts in Ihren Darm-Bakterien.

Essen Sie stattdessen: Gut freundliche Lebensmittel wie Safran Joghurt-Frucht Trifle

8. Muscheln

Während die Omega-3 in den meist Fisch Wunder für Ihre Haut tun kann, neigen dazu, Krustentiere eine entgegengesetzte Wirkung zu haben. Garnelen, Hummer und Krabben enthalten große Mengen an Jod, die zu verstopften Poren verursacht Akne führen kann.

Lassen Sie sich diese stattdessen: Honig Senf Sesam Sole Fisch

9. Alkohol

Schließlich, wenn Sie einen harten Drink von Zeit zu Zeit genießen, die verstehen, dass Alkohol ist tatsächlich eine der schlimmsten Lebensmittel für Ihre Haut. Dies liegt daran, Alkohol der Körper dehydriert, schließlich Ihre Haut auszutrocknen und macht es so aussehen stumpf und abgenutzt. Während ein Glas Wein ab und zu pflegen eine schwere negative Folge auf der Haut hat, wird über das Trinken Einfluss auf Ihre Hautqualität.

Trinken Sie diese stattdessen: Mango und Passionsfrucht Mocktail

Diese Nahrungsmittel sind als gesund Aber schaden Heimlich Ihre Haut

Jeder ist im Rennen um die Turnhalle zu schlagen, Diätkost essen und gesund zu erhalten. Allerdings sind diese Lebensmittel, die Sie denken, sind sehr gesund für Sie, können tatsächlich einige darunter liegende Schäden an der Haut verursachen.

1. Low-Fat Foods

Nicht alle Fette sind schlecht für Sie oder Ihre Haut. Wenn Fett von jeder Nahrung entfernt wird, neigen die Hersteller einige Geschmack hinzufügen, um auf den Geschmack oder die Attraktivität des Produkts, und die meiste Zeit, die Natrium- oder Zucker beinhaltet. Auf den Punkt gebracht, kann fettarmen bedeuten potenziell hohen Zucker. Zucker ist bekannt, negativ auf die Kollagenfasern auswirken und lässt sie unfähig, sich zu reparieren. Entscheiden Sie sich immer für eine gute Fett wie Avocados oder Nüsse. Auch sie sind lecker.

2. Magermilch

In einer Studie an über 70.000 Krankenschwestern in den USA durchgeführt wurde festgestellt, dass die Frauen, die Magermilch als Jugendliche tranken höhere Raten von Akne hatten als diejenigen, die nicht. Auswirkungen von Magermilch sind nicht anders. Nicht nur, dass Magermilch enthält Laktose, aber auch Hormone und bioaktive Moleküle, die zu unerwünschten Hauterkrankungen neigen. Schalten Sie Magermilch mit Mandelmilch statt.

3. Gesundes Frühstück Getreide

Während Vollkornprodukte insgesamt etwas niedriger auf dem glykämischen Index (ein Maß dafür, wie ein Lebensmittel die Gesamtblutzuckerspiegel auswirkt) sind, die viele Frühstückszerealien Anspruch sehr raffiniert und voller Zusatz von Zucker sein gesund sind. Dies führt zu Falten auslösenden Glukosespitzen. Wählen Sie Eier oder hausgemachte Haferflocken, da sie relativ gesund sind.