Ist es Gesundheit Obst in der Nacht zu essen?

Die meisten von uns sind in der Regel in Richtung der Nacht Nahrungcravings haben. Dies kann schädlich sein Gewicht zu Aufrechterhaltung vor allem, wenn Sie einen süßen Zahn haben. Es ist sicher unmöglich schläft mit diesem nagenden Gefühl im Bauch zu fallen. Aber wenn Sie für die übrig gebliebene Lasagne erreichen, oder eine Tüte Chips Chow-Chow unten, sind Sie in Schwierigkeiten.

Die sicherste Möglichkeit wäre, eine kleine Frucht, den Hunger zu stillen. Aber es kommt nicht so gut es ohne Nachteil. Obst vor dem Schlafengehen zu essen ist nicht so unschuldig, wie Sie denken, es wäre. Wir erklären, warum es negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben könnte und was Sie vorsichtig sein müssen, wenn Sie Obst pflücken in der Nacht zu essen.

Essen Früchte vor dem Schlafengehen eine gute Idee?

Die Früchte sind ein integraler Bestandteil einer gesunden Ernährung. Sie sind reich an Ballaststoffen und arm an Kalorien. Die Früchte sind in Phytochemikalien reich, die neutralisieren freie Radikale Schäden an Ihrem Körper helfen. Aber Ihre Wahl von Obst vor dem Zubettgehen ist sehr wichtig. Es kann völlig in Ordnung sein, ein Stück Melone, Birne zu essen, oder Kiwi.

Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass es eine ausreichende Lücke zwischen einer vollen Mahlzeit und Verzehr von Obst sein muss. Früchte reich an Ballaststoffen ist, bekommen verdaut und zog in den Darm schneller als Protein und Fett-reiche Lebensmittel. Das bedeutet, dass Früchte sollten vor einer schweren Mahlzeit viel gegessen werden, oder leicht nach. Ein weiterer Punkt zu erinnern, über Früchte in der Nacht zum Abendessen zu essen ist, dass die Spitze in Zucker Energie freisetzen kann, die den Schlaf, wie Ihr Körper wirkt sollte zur Ruhe vorbereitet werden.

Vorteile von Snacking auf Obst in der Nacht

Es gibt mehrere Vorteile Obst als Snack in der Nacht zu essen, wie unten erwähnt:

  • Regelmäßige Portionen frisches Obst können Risiken für Schlaganfall, Nierenversagen, Herzkrankheiten, Diabetes und Knochenverlust verringern.
  • ballaststoffreiche Früchte essen statt kalorien schweren Snack wird bei der Gewichtskontrolle helfen.
  • Die Früchte sind mit Spurenelementen und essentiellen Vitaminen verpackt, die Ihre Gesundheit und Vitalität zu verbessern.
  • Wenn es um die Früchte in der Nacht zu essen, sagt Ayurveda Sie ballaststoffreiche Früchte wie Melone oder Apfel haben kann, die für Ihr Verdauungssystem gut sind und nicht Schlaflosigkeit verursachen.

Mögliche Nachteile von Obst in der Nacht Having

Man sollte sich bewusst kleine Details sein, während Obst Essen in der Nacht:

  • Viele Früchte sind reich an Zucker und werden dazu führen, dass Blutzucker sofort Spike.
  • Zu viel Obst kann zu einem Verlust von Nährstoffen führen, weil Sie das Überspringen Gemüse und andere Lebensmittel Gruppen sein können Ihre Früchte zu tragen.
  • Früchte vor dem Zubettgehen Erhöhung Energieniveaus und verursachen Schlafstörungen.

Vorsichtsmaßnahmen, die während der Früchte vor dem Zubettgehen Essen

Bestimmte Dinge sollten daran erinnert werden, wenn die Früchte in der Nacht zu essen:

  • Halten Sie einen Abstand von ein paar Stunden zwischen einer Mahlzeit und einem nächtlichen Frucht.
  • Pick-Früchte, die wenig Zucker sind aber reich an Ballaststoffen, wie eine Birne.
  • Vermeiden Sie die Frucht essen, unmittelbar bevor Sie schlafen.

Häufig gestellte Fragen

Bestimmte häufig gestellte Fragen wurden unter beantwortet:

1. Ist Fruits at Night Ursache Gewichtszunahme Essen?

Es ist ein Mythos, dass Obst in der Nacht zu essen macht dick. Früchte haben minimale Kalorien und kann nicht die Gewichtszunahme auf ihre eigenen verursachen. Aber wenn Sie Snack jeden Abend auf einer kalorienreiche Frucht wie eine Banane, nachdem Sie den gesamten Kalorienbedarf für einen Tag verbraucht haben, werden Sie ein paar Pfund bis Ende des Monats hinzuzufügen. Aber das gilt für alle Lebensmittel, die gegessen wird, nachdem Sie Ihre maximal erforderlichen Kalorien für den Tag erreicht haben.

2. Kann Mit Obst vor dem Schlafengehen Verdauungsprobleme verursachen?

Wenn Sie Früchte unmittelbar nach einer Mahlzeit und vor dem Schlafengehen haben, kann es Magenbeschwerden verursachen, weil Mahlzeiten und Früchte Verdauungsraten und Früchte variiert haben in Ihrem Verdauungstrakt am Ende fermentieren. Wenn Früchte mit dem richtigen Abstand von einer Mahlzeit gegessen werden, sollte es keine Probleme schaffen.

3. Welche Früchte sind gut in der Nacht zu essen?

Ballaststoffreiche Früchte wie Äpfel, Bananen, Birnen oder Trauben können in der Nacht gegessen werden.

4. Kann das Essen von Obst in der Nacht zu Schlaflosigkeit?

Essen sehr süße Früchte unmittelbar vor dem Schlafengehen können Sie stören. Essen Obst in der Nacht ist schädlich, weil der Zucker in den Früchten wird Ihre Energie Spike. Da dies eine Zeit ist Ihr Körper windet sich nach unten, kann ein Anstieg der Energie Schlaflosigkeit und Lustlosigkeit führen.