Dinge, die Ihr verlieren Gewicht Programm machen kann fehlschlagen

Fett zu verlieren, ist schwierig, aber Übung macht es möglich. Wenn Sie regelmäßig jedoch trainieren, aber nicht an Gewicht zu verlieren, könnten Sie schuldig sein, Dinge zu tun Sie nicht sollen. Verringerung des Fettes ist ein harter Job. In der Tat fragen sich viele, warum es aus fleißig für Wochen trotz schuften, Gewicht scheint einfach nicht zu gehen. Warten. Was passiert, wenn es bestimmte Dinge, die Sie unwissentlich tun, die dazu beitragen?

1. Sie halten die Waage beobachten

Sei geduldig. Gewicht zu verlieren, braucht Zeit und kann nicht schnell durchgeführt werden. Je öfter Sie die Waage überprüfen, desto langsamer werden Sie scheinen, Gewicht zu verlieren. Sie können auch bis zu verlieren Interesse an Ihrem Fitness-Plan beenden. Was sollten Sie stattdessen tun: Haben Sie Vertrauen in sich selbst und geben Sie sich Zeit. Machen Sie ein Versprechen, dass Sie die Waage überprüft alle zwei Wochen oder drei Wochen, nicht alle paar Tage.

2. Sie könnten betrügen.

Wenn Sie fleißig arbeiten, aber nicht an Gewicht zu verlieren, Sie wissentlich oder unwissentlich werden in einigen zusätzlichen Kalorien von einem Schokoriegel schleichen, ein Stück Kuchen oder ein paar Pakete von Chips. Essen gesund und schwelgen Sie sich in Leckereien in Maßen ist die einzige Art und Weise Sie Ihr Ziel erreichen können. Was sollten Sie stattdessen tun: Wählen Sie einen Diätplan, der zugleich realistisch noch wirksam ist,

3. Ihr Lebensstil könnte ein Hindernis sein

Ein weiterer möglicher Grund Sie trainieren, aber nicht Gewicht zu verlieren, ist Ihr Lebensstil. Heute sind viele von uns führen technologisch fortgeschrittenen Lebensformen, die leider sind ziemlich sesshaft. Dies kann zu Störungen wie Fettleibigkeit, Blutdruckproblemen führen und sogar Diabetes. Was sollten Sie stattdessen tun: Wenn Sie auf die zweite oder dritte Etage eines Gebäudes mit einem Aufzug bekommen müssen, nehmen Sie die Treppe. Versuchen Sie, Geschäfte zu gehen und nicht eingenommen haben, als ein Taxi oder Auto.

4. Sie haben unrealistische Ziele gesetzt

Der Gedanke daran, verlieren 10 Kilo in ein paar Monaten klingt toll, aber Sie müssen wirklich hart arbeiten, und halten Sie sich an eine strenge Diät, es zu erreichen. nicht nur fragen Sie sich, warum bin ich nicht, Gewicht zu verlieren? aber realistische und erreichbare Ziele zu setzen. Eine spezielle Fitness-Herausforderung ist eine gute Möglichkeit, Ihren Körper in die Nut und Ihre Bauchmuskeln zu bringen bereit abgeschwächt werden – aber Sie werden die harte Arbeit halten müssen. Was sollten Sie stattdessen tun: Verwenden Sie diese einfache Anleitung Gewichtsverlust Ziele für sich selbst zu setzen.

5. Sie haben noch ein Support-System

Während Sie hart versuchen, Ihren Gewichtsverlust Ziel zu erreichen, werden Sie eine Menge Unterstützung benötigen und von Ihrer Familie und Freunden helfen. Sie können die Notwendigkeit für einen Push manchmal das Gefühl, nur eine Stunde früher aus dem Bett zu kommen und auf Ihre Laufschuhe setzen. Oder vielleicht brauchen Sie nur jemand, um Sie aus einer großen Schüssel mit Eis essen.

Was sollten Sie stattdessen tun: Was auch immer Sie es zu Ihrem Ehemann, Familie und Freunden ist, zu sprechen und sie bitten, an deiner Seite zu sein, während Sie Gewicht zu verlieren streben. Auch können Sie Ihr Haustier ein großes Support-System und Begleiter.

Mit starken Willenskraft und einem geeigneten Support-System, kann niemand Sie stoppt aus Ihren Träumen zu erreichen. Halten Sie sich an eine Diät, die Sie alle Nährstoffe, die Sie brauchen. Essen in kleinen Portionen häufig und gönnen Sie sich gelegentlich. Sie werden bald eine Veränderung in sich selbst sehen. Wenn keine der oben genannten Punkte auf Sie zutrifft, aber Sie sind noch nicht in der Lage, Gewicht zu verlieren, Besuche unsere Liste von 19 schockierend Gründe, warum Sie nicht in der Lage, Gewicht zu verlieren. Welches gilt für Sie?