Die Vorteile von Kokoswasser für die Gesundheit vor allem für die Gewichtsabnahme

Die meisten von uns zum guten Kokoswasser laufen, wenn wir Bauch Probleme haben, vor allem Durchfall. Kokoswasser ist Naturen beste Lösung, um Austrocknung und Hilfsmittel schnell den Elektrolythaushalt des Körpers wieder herzustellen. Allerdings entdecken die Menschen schnell, dass dieses bescheidene Getränk eine Menge anderer Vorteile zu hat.

Wie funktioniert Coconut Wasser Hilfe in Weight Loss?

Es gibt mehr zu dem bescheidenen Kokoswasser als nur Rehydrierung einen Anfall von Durchfall posten. Hier sind einige der Möglichkeiten, in denen Sie deutlich Ihren Gewichtsverlust mit Kokosnusswasser verbessern.

1. Wasser Tor und Satiety Quotient

Kokoswasser ist eine gute Möglichkeit, Ihr Wasser Ziel abzuschließen. Wir alle wissen, dass es langweilig werden kann alle, dass Wasser am Tag zu trinken. Setzt man eine Ihrer täglichen 8 Gläser Wasser mit einer Portion Kokoswasser können Sie tun, um eine Welt des Guten. Der Bonus ist: Kokoswasser hat auch einen hohen Sättigungs Quotienten. Das bedeutet, es wird Ihnen helfen, Völlegefühl, Eindämmung der vorzeitige Gelüste und Binge-eating.

2. Better Than Energy Drinks

Kokoswasser ist mit Mineralien verpackt, vor allem Kalium. Es hat auch eine gute Menge an natürlichem Zucker und zu gesättigten Fetten. So ist es eines der besten Energie-Drinks Natur zu bieten hat. Wir alle wissen, dass viele Energy-Drinks, Sportgetränke und befestigtes Wasser auch eine gute Menge an unnötigem Zucker und Kalorien packen. Warum also nicht natürlich gehen?

3. No More Aufblähung

Kokoswasser ist die perfekte All-natürliche Diuretikum. Ein Diuretikum ist eine Substanz, die Sie … Pipi macht. So trinkt ein Glas Kokosnusswasser jeden Tag kann Ihnen helfen, Wasser-Retention zu reduzieren. Es ist eines der besten Mittel für Blähungen.

4. Hohe Fiber

Faser fehlt in den meisten Getränke – einschließlich Wasser, Cola, Limonaden, Elektrolyte, etc. So Kokoswasser kann Ihnen helfen, in der Verpackung zusätzliche Faser in Ihre Diät – und wir kennen bereits die Vorteile der Faser für Gewichtsverlust. Nicht nur, dass es Ihnen helfen, das Gefühl voll, löscht es den Darm wirksam, und auch den Blutzuckerspiegel unterhält, damit Beihilfe Gewichtsverlust.

5. Fights Cholesterin

Kokoswasser hilft Ihnen, ein gesundes Lipidprofil aufrechtzuerhalten. Cholesterin und seine Derivate werden in engen Zusammenhang mit Gewichtsverlust und vielen anderen Lifestyle-Erkrankungen verbunden ist (wie Diabetes, Fettleibigkeit, Herzprobleme, etc.) – all das, indem Kokoswasser in Ihrer täglichen Ernährung vermieden werden kann.

6. Verbesserte Metabolism

Kokoswasser, wegen seiner Faser und Proteingehalt hilft, den Stoffwechsel zu beschleunigen. Dies wird wiederum machen Sie Ihren Körper mehr Kalorien verbrennen, Gewichtsverlust zu beschleunigen.

Ernährungsnutzen von Trinken Kokoswasser

Es ist mehr als nur Gewichtsverlust Vorteile, die Sie zu Ihrer täglichen Ernährung erwägen Hinzufügen Kokoswasser machen sollten.

1. Bessere Haut

Kokoswasser hilft spülen Giftstoffe aus. Es ist daher ein gutes natürlichen Heilmittel für Akne und Pickel. Trinken jeden Tag für klarere Haut.

2. Bessere Kidneys

Kokoswasser ist ein Diuretikum Lebensmittel und damit hilft, die Nieren besser funktionieren. Es ist eine natürliche Art und Weise Nierensteine ​​zu halten zu erreichen.

3. Bessere Immunität

Die verschiedenen Vitamine in Wasser Kokosnuss – wie Thiamin, Riboflavin, Niacin, usw. helfen gemeinsame Bekämpfung von Infektionen. Kokoswasser ist auch antivirale und antibakterielle in der Natur. Perfekte Saison-Änderung Beschwerden im Zusammenhang fern zu halten.

4. Bessere Blutdruck

Dieser Vorteil von Kokoswasser kommt von seiner Fähigkeit, den Blutkreislauf zu regulieren. Der Fasergehalt hält auch den Blutzucker in Schach, wodurch Blutdruckschwankungen zu minimieren.

5. Bessere Verdauung

Kokoswasser enthält viele Enzyme, wie Katalase, Phosphor und viele mehr. Sie regulieren Stoffwechselaktivität im Körper, die Verdauung auf dem richtigen Weg zu halten.

6. Bessere Elektrolythaushalt

Die Zucker, Vitamine, Mineralstoffe und Fette in Kokoswasser machen es die perfekte natürliche orale Rehydratation Lösung.

7. Nicht mehr freie Radikale

Kokoswasser enthält ein wichtiges Enzym namens Peroxidase. Es hilft bei der freien Radikale im Körper loszuwerden – die Sachen, die Sie Alter macht.

8. No More Migraines

Magnesium ist eng mit Migräne verbunden. Es wurde vorgeschlagen, dass ein Magnesiummangel in den meisten Fällen von Migräne verantwortlich ist. Kokoswasser mit Magnesium wird geladen, helfen Migräne angehen könnte.

9. No More Blues

Ob Sie es glauben oder nicht, Kokoswasser kann auch helfen, Depressionen zu kämpfen, der Grund dafür ist, wieder, Magnesium.

Nützliche Tipps für das Trinken von Kokoswasser

Kokoswasser sollte nicht gespeichert werden, sobald sie aus der Kokosnuss entfernt wird, und sollte frisch verzehrt werden. Vermeiden Sie es Kälte. Es ist auch am besten, nicht Zucker hinzufügen oder auch jede Art von künstlichem Süßstoff zum Getränke. Genießen Sie einfach seinen natürlichen Geschmack.

Wenn trink

Während Sie Kokoswasser nur etwa jeder Zeit des Tages haben, können Sie diesen Faktor optimieren, um ihre Vorteile zu maximieren. Trinken Kokoswasser:

  • unmittelbar nach dem Training
  • als Erfrischung nach einem anstrengenden Tag
  • nachdem sie in der Sonne lange Stunden verbringen
  • 20 Minuten vor einer Mahlzeit (steuern Mahlzeit Portionen)

Wie viel zu trinken

Es ist normalerweise am besten, 1 Portion Kokoswasser pro Tag zu haben. Der beste Weg, um die Menge an Kokoswasser Sie verbrauchen zu berechnen, ist Kokoswasser direkt aus dem frischen zarten Kokos zu haben. Verbrauchen des Wasser von 1 Ausschreibung Kokosnuss ist ein Tag ideal. Eines der Dinge, die Menschen über Kokoswasser falsch ist, wie viel das Getränk.

Es ist wichtig, dass Kokoswasser zu beachten – während extrem gesund zu sein – ist ebenfalls hoch auf Zucker und Fett beide. Eine einzige Tasse Kokoswasser enthält 6,3 g Zucker und 3-4% der täglichen RDA von gesättigten Fettsäuren. Während der Körper diese beiden Nährstoffe braucht, zu viel könnte in der Tat umkehren Ihren Gewichtsverlust.

Die FAQ auf Coconut Water for Weight Loss

1. Wie viel Coconut Wasser sollte ich trinken pro Tag?

Es wird empfohlen, Kokoswasseraufnahme eine Portion pro Tag zu halten (1 ist Wasser von 1 frischem zartem Kokos- oder 1 Tasse Portion).

2. Was passiert, wenn ich Coconut Wasser täglich trinken?

Sie werden alle ihre Vorteile ernten. Aber auch bedenken, dass es wichtig ist, Gewichtsverlust mit Kokoswassern mit dem richtigen geführten Änderungen der Ernährung und Bewegung zu unterstützen. Nur trinken Kokoswasser wird nicht helfen, Gewicht zu verlieren. Seien Sie clever.

3. Wie viele Kalorien sind in Kokoswasser gibt?

Eine einzelne Tasse Kokosnusswasser hat 46 Kalorien. Beachten Sie jedoch, dass 25 diese Kalorien aus dem Zucker kommen in ihm.