Die Top-5-ätherische Öle für gesunde Zähne und Zahnfleisch

Ich nehme sehr ernst Mundgesundheit. Ich denke, es ist alles aus meiner Kindheit stammt, beobachtete mein Großvater sein Gebiss entfernen. Sie müssen zugeben, es ist ein ziemlich schockierend und potenziell Akt Narben zu sehen, wenn Sie nicht ganz verstehen, was los ist! Ich meine, hier war ein Mann, den ich kannte und liebte, mein eigener Großvater, und er kann tatsächlich seine Zähne in der Nacht entfernen. Es gekitzelt und erschreckt mich zugleich. Meistens erschrocken.

Also, wenn ich begann eine natürlichere Lebensstil Annahme, meine Zahnpasta und Mundwasser waren die letzten umgewandelt werden. Ich dachte, ich wirklich diese Chemikalien benötigt, um meine Zähne zu halten zusätzliche prickelnde und mein Zahnfleisch gesund! Aber nee. So wie ich das ganz natürliches Deodorant haben Sie gelernt, vollkommen geruchsfrei halten kann, fand ich, dass alle natürlichen Mundpflegepraktiken Ihre Zähne und Zahnfleisch in Topform halten kann Ihr Körper auf eine ganze Reihe von Gemeinheiten ohne ausgesetzt wird.

Ätherische Öle sind ein integraler Bestandteil meiner natürlichen Mundpflege-Routine. Wie wir wissen, sind die Vorteile von ätherischen Ölen weit mehr als aromatisch. Sie haben erstaunliche therapeutische Qualitäten zu heilen. Ich verwende die folgenden 5 ätherische Öle in meiner All-natürlichen Zahnaufhellung und Remineralisierung Zahnpasta und natürliche pflanzliche Mund Mundwasser.

Die Top-5-ätherische Öle für gesunde Zähne und Zahnfleisch

Zimt ätherisches Öl

Zimt ätherisches Öl ist seit langem für seine medizinischen Eigenschaften verwendet worden, insbesondere seine antimykotische, antibakterielle Eigenschaften. Jüngste Forschungen in Neuseeland ergab , dass Zimt ätherisches Öl die größte antimikrobielle Wirksamkeit gegenüber hat Streptococcus mutans , die Bakterien , die für Karies und Lactobacillus Plantarum , einer der verantwortlichen Bakterien in Zahnfleischerkrankungen. Es ist ziemlich verdammt beeindruckend.

Ätherisches Pfefferminzöl

Forscher haben herausgefunden, dass das ätherische Pfefferminzöl äußerst wirksam ist anaerobe Bakterien bei der Abtötung, sie eine Art von Bakterien, die in einer sauerstoffarmen Umgebung wie der Mund gedeihen und Zahnfleischerkrankungen verursachen kann.

Spearmint ätherisches Öl

Spearmint Essential Oil Eigenschaften sind sehr ähnlich der ätherisches Pfefferminzöl. es ist ein starkes Antiseptikum, Keime zu beseitigen und helfen, alle Wunden schneller heilen. Es ist auch beruhigend zu Weichgewebe wie Zahnfleisch.

Myrrhe ätherisches Öl

Myrrhe Ätherisches Öl wirkt sowohl als Antiseptikum und Schnuller. Aus diesem Grunde ist es traditionell gum Gesundheit zu unterstützen und Geschwüre im Mund zu heilen. Myrrhe Ätherisches Öl kann auch durch die Unterstützung des Blutflusses zum Gewebe Zahnfleisch Gesundheit unterstützen.

Clove ätherisches Öl

Clove Ätherisches Öl wurde in der traditionellen chinesischen Medizin seit Hunderten von Jahren Zahnschmerzen zu lindern. Die klinische Forschung gezeigt, dass viele Gewürznelken pathogene Bakterien hemmt. In der Vergangenheit haben die Zahnärzte verwendet Nelke gestörte Wurzelkanäle zu desinfizieren, da Nelke mäßig stark keimtötende Eigenschaften hat. Eine kürzlich veröffentlichte Studie zeigte, dass Nelke Ätherisches Öl hat eine besondere Fähigkeit, das Wachstum von mutierten und Wildstämme von Bakterien zu hemmen, die einfach faszinierend sind.